6 verschiedene Karten vom Balaton

with Keine Kommentare
Karte des Balatons
Der Balaton und seine Ortschaften

Wir haben Ihnen hier 6 verschiedene Karten zusammengestellt, auf denen einige interessante Orte und Wege eingezeichnet sind. Das soll Ihnen die Orientierung am Balaton erleichtern und zeigt Ihnen vielleicht den einen oder anderen schönen oder nützlichen Platz auf.

Aber auch Karten mit aktuellen Verkehrsinfos und Bildern können sehr nützlich sein. Das erspart manchmal einen lästigen Stau, schont die Nerven und gibt eine Menge Informationen über den Balaton preis. Gerade Bilder können sehr aufschlussreich sein.

Die Karten sind eigentlich recht einfach zu lesen. Im Folgenden erklären wir einige Symbole und Begriffe dazu, die vielleicht nicht jedem geläufig sind.

Übersichtskarte Balaton

Übersichtskarte vom Balaton

Wer sich einen ersten Überblick über die Gegebenheiten am Balaton machen möchte, der findet auf dieser Karte viele Informationen. Doch nicht nur die verschiedenen Weinanbaugebiete sind hier eingezeichnet, auch zu Häfen, Kurbädern, Flughäfen, Bahnhöfen, Sehenswürdigkeiten und Schiffslinien wird man hier fündig. Wenn man mit dem eigenen Boot unterwegs ist, sollte man auch wissen, wo die Anlegestellen sind. Bei den Sehenswürdigkeiten ist ein leichtes Nord-Süd-Gefälle zu erkennen: wer also gerne auf Sightseeing-Tour geht, der sollte sich auf jeden Fall genug Zeit für den Nordbalaton nehmen.

Balaton Karte mit Stränden, Erlebnisbädern, Abenteuerparks, Wanderwegen, Museen u.v.m.

Balaton Karte mit Stränden, Erlebnisbädern, Abenteuerparks, Wanderwegen, Museen u.v.m.

Auf dieser bunten Karte findet man eine Menge Informationen über Sehenswürdigkeiten, Freizeitmöglichkeiten (wie Strände, Wanderwege oder Abenteuerparks) und Museen.

  • Strand kostenlos: grünes Icon mit Sonnenschirm
  • Strand kostenpflichtig: orangenes Icon mit Sonnenschirm
  • Erlebnisbad: blaues Icon mit plantschendem Männlein
  • Schifffahrt: blaues Icon mit Segelboot
  • Aussichtsturm: weinrotes Icon mit Turm
  • Abenteuerpark: braunes Icon mit hangelndem Männlein
  • Wanderweg: grünes Icon mit Wanderer
  • Autofähre: blaues Icon mit Fähre
  • Heißluftballon: Icon mit Heißluftballon
  • Kirchen-/Klosterruinen: senffarbenes Icon mit Gebäude
  • Burg-/Schlossruinen: grünes Icon mit Schloss
  • Naturschutzgebiet: dunkelgrünes Icon mit Pflanze auf Wasser
  • Kirche/Kapelle: violettes Icon mit Kirche
  • Museum: hellgrünes Icon mit Museum
  • Lehrpfad: blaues Icon mit laufendem Männlein
  • Höhle: graues Icon mit Höhle und Männlein
  • Aussichtspunkt: olivfarbenes Icon mit stilisiertem Auge
  • Rastplatz für Wanderer: grünes Icon mit Garnitur und Überdachung
  • Denkmalgeschützte Gebäude: grünes Icon mit Tonkrug
  • Berg mit Aufstieg: braunes Icon mit Treppe
  • Buddhistischer Tempel (Stupa): Icon mit Tempel
  • Bildhauerei: braunes Icon mit Statue
  • Wassermühle: braunes Icon mit Mühlrad
  • Laubwald: grünes Icon mit 2 Laubbäumen
  • Hügel mit Nadelwald: grünes Icon mit drei Nadelbäumen

Tipp: Wenn man die Karte mit dem Browser Google Chrome geöffnet hat, kann man sie sich auf Deutsch übersetzen lassen. Da jedesmal der Text frisch übersetzt wird, muss man etwa 2 Sekunden warten.

Am besten ein paar Mal das Pluszeichen drücken (zum Reinzoomen), dann entzerrt sich die Informationsflut und man kann jedes einzelne Icon besser sehen. Wenn man die Maus über ein Icon hält, bekommt man die zugehörige Information – meist samt Bild. Man kann das Icon auch anklicken, dann erhält man noch mehr Infos über den Wegpunkt.

Balaton Karte mit vielen Fahrradinfos und Sehenswürdigkeiten

Balaton Karte mit vielen Fahrradinfos und Sehenswürdigkeiten

Hier die relevantesten Begriffe der Legende in der rechten unteren Ecke:

Templom, kolostor, kápolna: Kirche, Kloster, Kapelle

Kastély, várrom, kilátó: Schloss, Ruinen, Aussichtsturm

Ókori emlék, barlang, emlékmű: alte Monumente, Höhle, Denkmal

Kemping, ifjúsági szállás, hotel: Camping, Jugendherberge, Hotel

Golfpálya, múzeum: Golfplatz, Museum

Nemzétközi repülőtér, repülőtér: Internationaler Flughafen, Flughafen

Adótorony, Erőmű: Sendeturm, Kraftwerk

Kikötő: Hafen

Strand, Gyógyfürdő: Strand, Heilbad

Tourinform-iroda: Tourist Information

gyermekbarát: kinderfreundlich

Kerékpáros információs pont: Informationspunkt für Radfahrer

Kerékpárszerviz, kerékpárbolt, kerékpárkölcsönző: Fahrradservice, Fahrradgeschäft, Fahrradverleih

Kerékpár-szállítási lehetöség személyhajón, kompon: Fähre mit Fahrradtransport, Fähre

In der Legende in der linken oberen Ecke wird übrigens zunächst etwas über den Fahrradrundweg (Bringakörút) und dann einiges über die Orte entlang dieses Rundwegs geschrieben. Bei den meisten Orten findet man Ergänzungen, so zum Beispiel die Begriffe Látnivalók (Sehenswürdigkeiten), Kilátó (Aussichtspunkt), Családbarát strand (familienfreundlicher Strand), Tanösvény (Naturlehrpfad) und Tematikus útvonal (Themenroute). Nicht wundern, wenn die Ortsnamen nicht so aussehen wie gewohnt, das liegt an den Suffixen der ungarischen Sprache. Die Ausführung über den Rundweg ist als Geschichte geschrieben und die auftretenden Richtungsangaben werden eben an den Ort drangehängt.

Karte Radrundweg um den Balaton mit Höhenmetern und Attraktionen

Karte des Radrundwegs um den Balaton mit Höhenmetern und Attraktionen

Der Vollständigkeit halber verlinken wir hier noch einmal die Karte, die wir schon im Beitrag Radweg rund um den Balaton erwähnt haben. Auf dieser Karte kann man neben diversen Sehenswürdigkeiten die Steigungen auf der Strecke erkennen. Das kann auf jeden Fall bei der Entscheidung helfen, ob man den kompletten Rundweg fährt oder sich mit Teilstücken zufriedengibt.

Kartenseite mit vielen Verkehrsinfos

Kartenseite mit vielen Verkehrsinfos

Diese Karte zeigt ziemlich aktuell die Straßenverhältnisse in Ungarn. Wenn man einen Ort eingibt, kann man sehen, wie die Verkehrsverhältisse im Moment sind. Unfälle werden zum Beispiel auch zeitnah angezeigt. Die Seite bietet auch die Möglichkeiten, sich Karten mit Autobahnparkplätzen oder mit Webcams anzeigen zu lassen.

Hinweis: In der Navigation oben kann die Sprache von Magyar (Ungarisch) auf English umgestellt werden.

Karte mit Webcams in Ungarn

Karte mit Webcams in Ungarn

Auf dieser Karte kann man viele Webcams in Ungarn auswählen und sich sogar die vergangenen 24 Stunden als Film im Zeitraffer abspielen. Wenn die Kameras auf den Balaton gerichtet sind, kann man genau sehen, wie die Wetterlage auf dem See ist.